In der Pampa von Uruguay

Eingeklemmt zwischen den beiden riesigen Ländern Argentinien und Brasilien liegt ein Land, von welchem man kaum je etwas in den News hört. Uruguay. Ich denke diese stille Rolle in der Welt ist den Bürgern von Uruguay ganz recht, denn sie haben sich im sonst politisch doch eher turbulenten Südamerika einen gut funktionierenden Staat aufgebaut. Mehrmals... Weiterlesen →

Tierra del Fuego und Ushuaia

Nach einer kurzen ersten Nacht in Ushuaia, der südlichsten Stadt der Welt, konnten wir Ushuaia am Folgetag zum ersten mal bei Tageslicht erkunden, und das taten wir gleich per Schiff. Ushuaia liegt ja nicht am offenen Meer, sondern am Beagle Channel, einer Verbindung zwischen Atlantik und Pazifik, welche Charles Darwin mit seinem Schiff, der Beagle,... Weiterlesen →

Eintauchen in Malaysia in Kuala Lumpur

Mein Flug kam erst nach 10 Uhr abends an am Internationalen Flughafen Kuala Lumpur, oder KLIA2 wie er auch liebevoll genannt wird. Ich hatte mich in einem AirBnB im Zentrum eingemietet, und die Vermieter haben mir eine Fahrerin organisiert. Der Flughafentransfer war allerdings völlig überteuert wie ich im Nachhinein feststellen musste. Die Immigration verlief ohne... Weiterlesen →

Akklimatisierungstag in Namche

Nach unserem doch recht anstrengenden Aufstieg nach Namche gingen wir den nächsten Tag ein wenig lockerer an. Dies ist auch wichtig für die Akklimatisierung auf diesen Höhen. Santosh hat für diesen Tag eine kurze Wanderung eingeplant, zu einem Aussichtspunkt wo wir ein erstes Mal - so hoffen wir - ein Blick auf Everest werfen können.... Weiterlesen →

Willkommen!

Herzlich willkommen auf meinem Blog! Ich möchte hier vom Verlauf meiner Reise berichten und mit euch ein paar Erlebnisse teilen welche ich im Verlaufe meiner Zeit aufgelesen habe. Weitere Details über mich als Person oder die Idee meiner Reise findet ihr hier.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑